Herzlich willkommen
beim theater im e.novum!
Wir sind Theater und Theaterschule für alle Generationen
und Lüneburgs erstes Kinder- und Jugendtheater!



"Ja, es umgibt uns eine neue Welt."
(Johann Wolfgang v. Goethe, Torquato Tasso)


 K L I C K:






ACHTUNG! WERKSTATT - PLATZ FREI!

T O M   S A W Y E R

In unserer Sommerferienwerkstatt 
"Tom Sawyer" (Mo., 26.06. - Fr., 30.06., Kinder von 10 - 13 Jahren)

Ist kurzfristig ein Platz frei geworden!

RUFT GLEICH AN UND SICHERT EUREN ABENTEUERPLATZ!

Tom Sawyer und Huck Finn halten ihre Tante Polly und ganz St. Petersburg am Mississippi mit ihren Streichen zum Narren. Doch dann beobachten sie ein schauerliches Verbrechen und ein richtiges Abenteuer beginnt. 




Unser neues Programm für Herbst/Winter

ist gerade bei den Grafikern und wird schon bald überall in Lüneburg ausliegen.
KINDERGÄRTEN und GRUNDSCHULEN
können AB SOFORT
Karten für die gesonderten Schulvorstellungen an den Vormittagen bestellen.

Wir haben eine kleine Terminänderung vorgenommen, damit auch die Kindergärten zu Dornröschen kommen können, die am Brückentag frei haben:


OBSTGÄRTCHEN
Mo     25.9.     10.00 Uhr

DORNRÖSCHEN
Do     2.11.      10.00 Uhr

Programm und mehr Infos gibt es HIER!









Angewandtes Theater, das bewegt!

Das theater im e.novum ist zugleich Theaterschule und Aufführungsort für Eigenproduktionen und Gastspiele. Ziel unserer Theaterschule ist die Verwirklichung eines jungen, kreativen Theaters, in dem das physische Spiel des Schauspielers gegenwärtig ist.

Theater ist mehr als ein Auswendiglernen von Dialogen. Theater lebt von Fantasie, Kreativität und Improvisation. Theater trägt zur Persönlichkeitsentwicklung bei, fördert die soziale Kompetenz und die Konzentration. Wenn man in gemeinsamer Arbeit ein Stück auf die Bühne stellt, lässt man sich aufeinander ein, überschreitet Grenzen und entdeckt neue Welten. Jugendliche und Kinder brauchen für die Bewältigung ihres Alltags Fähigkeiten, die weniger mit Wissen als vielmehr mit Lebenskunst zu tun haben. Sie brauchen Gewissheit über die eigenen Stärken, Mut die Dinge kritisch zu beobachten, Vertrauen in die eigene Kraft und die Bereitschaft, Verantwortung zu übernehmen für sich und andere. Kreativität, soziales Interesse, Verantwortungsbereitschaft und Selbstbewusstsein werden beim Theater spielen gefördert.

“Wenn die Kinder sagen, dass sie Spaß haben wollen, muss ich sie fragen, was sie unter Spaß verstehen. Denn sie sind an Ablenkung gewöhnt. Das ist aber nicht von Bedeutung. Was ich meine, ist Freude und Zufriedenheit, und die entsteht nur, indem man für seine Ziele kämpft.”  (Royston Maldoom)

Deshalb machen wir Theater! Mit großem Herzen und großer Freude!


Margit Weihe, Theaterleitung

AKTUELL

A C H T U N G!

In Unserer Sommerferienwerkstatt TOM SAWYER ist kurzfristig ein Platz frei geworden. Wenn Du zwischen 10 und 13 Jahren alt bist und zwischen dem 26. und 30. Juni auf Abenteuersuche gehen willst, ruf uns am besten sofort an: 7898-222. Wir freuen uns auf Dich!



Unser neues Programm für die Spielzeit Herbst / Winter ist gerade bei den Grafikern! 



 

Vorstellungen im Überblick

Newsletter

Unser Newsletter hält Sie über alle Stücke, Aktionen und unser Kursangebot auf dem Laufenden!
Newsletter bestellen


 

Wir danken unseren Partnern:

 
 
 
 
 
 
 
 
Facebook